4x4TravelClub-Mazedonien-Matka-Canyon
4x4TravelClub-Mazedonien-Matka-Canyon
 

Marokko: Vom Atlantik bis zum Atlasgebirge

11 Tage Marokko Road-Trip

       

 

Planung für 2019 läuft

Diese Tour richtet sich an diejenigen die vorab das Land und Leute kennenlernen möchten, bevor sie sich ins Off-Road Abenteuer in Marokko stürzen wollen.

 

Tag 1
Wir treffen uns am Flughafen in Agadir, holen unsere Autos ab und
checken im Hotel ein.

 

Tag 2
Nach dem Frühstück fahren wir über den Tizi-n-Test nach Marrakesch.
Die Route ist lang und äußerst malerisch, es gibt sehr viele Haltestellen auf dem Weg, um Bilder zu machen.

 

Tag 3-4
In Marrakesch bleiben wir für zwei Tage, genug Zeit, um eine ungewöhnliche Stadt zu erkunden und die Spezialitäten der marokkanischen Küche zu probieren.
Sightseeing gestalten wir abhängig von den Vorlieben der Teilnehmer, individuell oder in der Gruppe.

 

Tag 5
Wir fahren zu dem größten marokkanischen Wasserfall Ouzoud und dann fahren wir über den Tizin-n-Tickha Pass nach Ouarzazad. Auf dem Weg besuchen wir Ksar Ait Benhaddou, eine Militärstadt aus rotem Ton.

 

Tag 6
Für heute ist die Reise in die Schluchten von Dades und Todra geplant.
Und dann Merzouga, einer kleinen Stadt, die unsere Basis bildet für unsere Expedition in die Wüste.

 

Tag 7
Wir gehen in die Wüste, wir verbringen die Nacht unter den Sternen. Wir lernen die Legende kennen
und die Berbergeschichte - Ureinwohner Nordafrikas.


Tag 8
Heute haben wir einen langen und anstrengenden Weg nach Fez vor uns, wo wir uns am späten Abend im Hotel einchecken, für eine wohlverdiente Ruhe.

 

Tag 9
Nach dem Frühstück besuchen wir die Stadt Fez und ihre berühmte Leder-Gerberei. Dann machten wir uns auf den Weg nach Meknes.

 

Tag 10
Wir fahren Richtung Chefchaouene, der berühmten "blauen" Stadt.
Auf dem Weg halten wir in Volubilis, um die Ruinen der alten Stadtzu bewundern, die größte archäologische Stätte in Marokko.

 

Tag 11
Von Chefchaouene fahren wir nach Rabat, der Hauptstadt Marokkos.
Hier besuchen wir unter anderem die Festung Kazba Oudaias,
Mausoleum von Mohammed V und den königlichen Palast.
Wenn wir in Casablanca übernachten, sehen wir auch eine der beeindruckendsten Moscheen in Marokko, die Hassan-II-Moschee.

* Der Besuch der Moschee im Inneren ist nur für die Anhänger des Islam zugänglich.

 

Tag 12
Zurück nach Agadair der Küstenstraße entlang, wo mehrere fotografische Haltestellen auf uns warten wie z.B. in Essaouria und Safi.


Tag 13
Bevor wir abreisen, fahren wir zum Kasbah-Hügel in Agadir, um uns mit einem wunderschönen Panorama auf die Stadt und den Ozean von Marokko verabschieden.

 

 

Unser Preis für 2 Personen im Auto / Doppelzimmer:

 

Der Preis beinhaltet:
- Auto miete
- 11 Nächte in Hotels im Doppelzimmer mit Frühstück
- 1 Nacht in der Wüste
- Gebühren für Einträge zu den besuchten Sehenswürdigkeiten

 

Der Preis beinhaltet nicht:

- Flugticket
- Touristenversicherung
- zusätzliche Mahlzeiten
- persönliche Ausgaben
- Kraftstoff für das Auto

 

* Die Tour kann bei Buchung von mindestens 3 Fahrzeugen stattfinden
** Zimmer außer 2 Personen - auf Anfrage, nach vorheriger Absprache
*** Besichtigung von innen, die meisten Moscheen in Marokko sind nur möglich
für Gläubige im Islam.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 4x4 Travel Club